Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Mehr Informationen OK

Herzlich willkommen

auf den Seiten der Landespressekonferenz Sachsen Anhalt. Hier geben wir ihnen einen Überblick über die Arbeit der Landespressekonferenz Sachsen Anhalt und ermöglichen Ihnen den Kontakt mit der LPK.

 

Termine


PK Jahresbericht über Antisemitismus
In diesem Jahr wird das durch die Staatskanzlei und das Ministerium für Kultur des Landes Sachsen-Anhalt geförderte Projekt Meldestelle Antisemitismus RIAS Sachsen-Anhalt erstmals einen umfangreichen Jahresbericht über Antisemitismus in Sachsen-Anhalt veröffentlichen und diesen im Rahmen einer Pressekonferenz am Mittwoch, 19.06.24, um 10 Uhr im LPK-Raum im Landtag (A2 39) vorstellen. An der Pressekonferenz nehmen teil:
Max Privorozki, Vorstandsvorsitzender des Landesverbands Jüdischer Gemeinden Sachsen-Anhalt, Wolfgang Schneiß, Ansprechpartner für jüdisches Leben in Sachsen-Anhalt und gegen Antisemitismus, Michael Schüßler, Projektreferent von RIAS Sachsen-Anhalt, Alexander Rasumny, Leiter Kommunikation beim Trägerverein von RIAS Sachsen-Anhalt OFEK e.V.
Moderation: Michael Bock


PK mit Wirtschaftsminister Sven Schulze
In Absprache mit dem Wirtschaftsministerium lädt die LPK zu einer Pressekonferenz zur  „aktuellen Sachlage zum Thema Brüchau“ am Freitag, 14.06.24,  von 11:00 bis 12:00 Uhr im LPK-Raum im Landtag (A2 39) ein.
Geplant ist die PK in zwei Teilen:
11:00 – 11:30 Uhr: nicht öffentlicher Teil als Hintergrundgespräch „unter 3“ mit anwesenden Journalisten zur sachlich-faktischen Darstellung der aktuellen Lage
11:30 – 12:00 Uhr: öffentlicher Teil der Pressekonferenz
Neben Minister Sven Schulze wird auch Uwe Schaar als Geschäftsführer des LAGB vertreten sein.
Moderation: Jochen Müller


Pressekonferenzen im Youtube-Kanal der LPK

Liebe Mitglieder, Pressekonferenzen der LPK, die im LPK-Raum im Landtag (A2 39) abgehalten werden, können ab sofort über den Youtube-Kanal der LPK (Link https://www.youtube.com/channel/UC978kAHs0qgQ5EMuJQUZNow) übertragen werden.